Hauptbahnhof Chemnitz
Hauptbahnhof Chemnitz

Belebung des Chemnitzer Hauptbahnhofes

Pressemitteilung: 25.01.2022

Belebung des Chemnitzer Hauptbahnhofes

In den vergangenen Tagen wurde das Thema „Belebung des Hauptbahnhofgebäudes“ von unterschiedlichen Fraktionen öffentlich diskutiert.

Volkmar Zschocke, Sprecher für Stadtentwicklung und Mobilität meint:

„Ich finde es wichtig und richtig, dass wir darüber diskutieren, wie wir die Frequenz der Besucher:innen am Hauptbahnhof erhöhen können. Dabei ist für mich der ZOB vor dem Hauptbahnhof ein wichtiger Schritt nicht nur für die Neugestaltung des Chemnitzer Bahnhofsumfeldes, sondern gleichzeitig für mehr Fahrgäste, die das Bahnhofsgebäude queren. Die Verlegung des Omnibusbahnhofes an den Hauptbahnhof, als zentrale Verknüpfungsstelle am Hauptbahnhof, dem zentralen und wichtigsten Stadteingang der europäischen Kulturhauptstadt, quasi Eingang von Europa zur gesamten Region – über das Fernbusterminal, Chemnitzer Modell und den Regionalbusverkehr, ist für mich ein Schlüssel für mehr Menschen im und am Areal des Hauptbahnhofes.“

Für Rückfragen steht Ihnen Volkmar Zschocke zur Verfügung.

Weitere Beiträge

Musikalische Bildung in Chemnitz sichern!

In der Stadtratssitzung am 15. Mai steht ein fraktionsübergreifender Antrag zu personellen Maßnahmen zur Qualitätssicherung an der Städtischen Musikschule auf der Tagesordnung. Volkmar Zschocke, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Fraktionsgemeinschaft BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN erläutert die dringende Handlungsnotwendigkeit:

Weiterlesen »
Nach oben Skip to content