Ratsanfrage zu Bedarfsgemeinschaften

1. Wie hat sich die Anzahl der Kostensenkungsaufforderungen seit 2012 bis heute entwickelt und wie viele hiervon führten zu Umzügen der Bedarfsgemeinschaften? 2. Wie viele Bedarfsgemeinschaften hatten nach der alten KdU-Richtlinie einen angemessenen Wohnraum gemietet und haben anhand der neuen Richtlinie eine Kostensenkungsaufforderung vom Jobcenter Chemnitz erhalten? 3. Wie hat sich die Anzahl der Widersprüche und Klagen in den letzten 36 Monaten entwickelt und wie viele waren hiervon erfolgreich?

RA-206-Antwort Bedarfsgemeinschaften

Weitere Beiträge

Musikalische Bildung in Chemnitz sichern!

In der Stadtratssitzung am 15. Mai steht ein fraktionsübergreifender Antrag zu personellen Maßnahmen zur Qualitätssicherung an der Städtischen Musikschule auf der Tagesordnung. Volkmar Zschocke, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Fraktionsgemeinschaft BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN erläutert die dringende Handlungsnotwendigkeit:

Weiterlesen »
Nach oben Skip to content