Fahrgastunterstände entlang der Ringbuslinie

Die Ringbuslinie bietet seit ihrer Einführung Ende 2017 neue Verbindungsmöglichkeiten. Sie verbindet Stadtteile miteinander, die sonst nur über Umsteigen an der Zentralhaltestelle zu erreichen waren. Deshalb wird sie sehr gut angenommen. Doch nicht alle Haltestellen machen das Warten angenehmen – es fehlen Sitz- und Unterstellmöglichkeiten.

Weitere Beiträge

Nach oben Zum Inhalt springen