Volkmar Zschocke vor einem Fahrplan

Was kostet uns unsere Mobilität in Chemnitz?

BÜNDNISGRÜNE Fraktionsgemeinschaft stellt Antrag zur Kostentransparenz im Verkehrsbereich Zschocke: „Die Haushaltssperre zeigt die extrem angespannte Lage der öffentlichen Haushalte. Künftige Entscheidungen zur Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur müssen auf der Basis einer hohen Transparenz von Kosten und

Weiterlesen »
Volkmar Zschocke vor einem Fahrplan

Deutschlandticket auch als Jobticket attraktiv

Attraktivität wächst vor allem mit kontinuierlichem ÖPNV-Ausbau Nach der Ablösung durch das Deutschlandticket ist die Inanspruchnahme des Jobtickets bei der Stadtverwaltung Chemnitz deutlich gestiegen. Wurden im Jahr 2022 durchschnittlich 490 Jobtickets durch die Bediensteten in

Weiterlesen »
Unsere Fraktion vor dem Eingangsportal des Rathauses

Stadtratssitzung am 10.05.2023

Das sind unsere Themen Diese Woche steht wieder eine spannende Stadtratssitzung für unsere Stadträt:innen auf dem Plan. Am Mittwoch ab 15.00 Uhr setzen wir uns wieder für ein lebens- und liebenswertes Chemnitz ein. Hier ein

Weiterlesen »
Susann Mäder vor einer bunt bemalten Wand

Ausgedünnter Fahrplan – es braucht kreative Ideen

Der Fahrgastbeirat hat sich kürzlich unter anderem zur anhaltenden Reduzierung des Chemnitzer Nahverkehrsangebotes auf einen 30-Minuten-Takt am Abend geäußert. Susann Mäder, Stadträtin der Bündnisgrünen Ratsfraktion, meint: „Es braucht kreative Ideen, um der anhaltenden Ausdünnung des

Weiterlesen »
Volkmar Zschocke vor einem Fahrplan

Autonomes Fahren – Chancen für den ÖPNV in der europäischen Kulturhauptstadt 2025

Volkmar Zschocke, Co-Vorsitzender und mobilitätspolitischer Sprecher der bündnisgrünen Fraktionsgemeinschaft: „Ich begrüße die Bundesförderung für das Forschungsprojekt der CVAG und Hörmann Vehicle zu autonom fahrenden Schienenfahrzeugen ausdrücklich. Chemnitz ist einer der führenden Standorte zur Forschung und Entwicklung für das autonome und automatisierte Fahren.

Weiterlesen »
Nach oben Zum Inhalt springen