Schmierereien am Straßenbahn-Projekt im Stadthallenpark

Zu den Schmierereien am Straßenbahnprojekt im Stadthallenpark äußert
sich Manuela Tschök-Engelhardt, Mitglied der Lenkungsgruppe
Kulturhauptstadt 2025 sowie Co-Vorsitzende der GRÜNEN im Stadtrat,
folgendermaßen: „Selbst der AfD hätte auffallen müssen, dass die
Schmierereien, die an den Waggons vermutlich über Nacht vorgenommen
wurden, nicht Teil des Kunstprojektes sind. Sicher stellt die
Sachbeschädigung ein großes Ärgernis dar und sollte vom Veranstalter
unverzüglich entfernt sowie zur Anzeige gebracht werden.“

Weitere Beiträge

Musikalische Bildung in Chemnitz sichern!

In der Stadtratssitzung am 15. Mai steht ein fraktionsübergreifender Antrag zu personellen Maßnahmen zur Qualitätssicherung an der Städtischen Musikschule auf der Tagesordnung. Volkmar Zschocke, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Fraktionsgemeinschaft BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN erläutert die dringende Handlungsnotwendigkeit:

Weiterlesen »
Nach oben Skip to content